Wassersack Aufrichthilfe einzeln

Artikelnummer: KA 1102

Tasche (nurTasche) als Aufrichthilfe für + 80 Liter Gewicht, extra stark!

Kategorie: Startseite


110,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stück


Wassersack, (ohne Talje) für die Aufrichthilfe

  • ACHTUNG: Man braucht eine Talje um die schwere Tasche aus dem Wasser hochzuliften!
  • Einzelangebot der Tasche aus Masacryl (Persenningstoff) mit DaBond UV resistentem Segelgarn vernäht.
  • Edelstahldraht in der Lippe, damit die Tasche im Wasser aufgeht, so kann das Wasser ungehindert hinein fließen. 
  • Extra starkes Masacryl-Persenning Material, UV beständig und gegen Schimmel behandelt.
  • Gurtband Polyester mit Edelstahl Ring verstärkt, für viel Last
  • Der Edelstahlring dient als zentraler Anschlag am Gurt, für eine RollenTalje.
  • Aufrichthilfe nach dem Kentern, für größere Cats und leichtere Segler.
  • das Gewicht der Tasche voll Wasser macht notwendig, dass alle Materialien für die hohe Gewichtsbelastung ausgewählt wurden:  
  • zum Herausheben des Gewichtes (ca.80/90kg) aus dem Wasser, dient die RollenTalje


Gebrauchsanleitung:

Die Talje des Aufrichtsacks wird an der Aufrichtleine-Schot angeknotet und befestigt. 
Die Kenterleine bleibt dabei am Mastfuß fest, daran hängt die Talje, daran hängt der Sack.
Im Segelzustand ist alles miteinander zusammengerollt im Trampolin verstaut.
Beim gekenterten Boot steht man auf dem unten im Wasser liegenden Rumpf und wirft das komplette Aufrichtsystem nach oben über den oberen Rumpf,
um den Sack hinunter ins Wasser abzulassen.

ACHTUNG: Großschot muss aufgefiert sein, damit das Segel sich aus dem Wasser heben kann! 

Der Sack soll mit Wasser volllaufen.
Er ist jetzt so schwer dass ich ihn nur mit der Talje nach oben liften kann!
(ACHTUNG: Den Sack muss ich zu keinem Zeitpunkt heben, die Last hängt nie am Körper!)
Er wird nun mit der Talje aufgeholt, bis er mind. 50 cm über dem Wasser hängt. 
Jetzt fasse ich in die Talje und baumele den schweren Sack hinter meine rechte Schulter.
Sack und ich heben nun mit unserem gemeinsamen Gewicht den Mast an, es dauert einen Moment bis das Wasser aus dem Segel heraus gelaufen ist.
Mit dem gefüllten Sack als Ersatz für eine Person richte ich das Boot so allein auf.

Der Aufrichtsack hilft nach dem Aufrichten als Treibanker gegen das sofortige Losfahren des Boots.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte