Versandkostenübersicht

  

Der Standard-Versand wird mit DHL oder UPS deutschlandweit durchgeführt. DHL liefert auch samstags und auf deutsche Inseln ohne Zuschläge. UPS empfiehlt sich für Firmenkunden. 

Wir möchten beim Versand nachhaltig sein und verwenden -wenn möglich- auch gebrauchte Kartonagen, wenn sie für den Versand geeignet sind. Da wir deutlich mehr Pakete verschicken als wir erhalten, müssen wir auch neue Kartonagen verwenden; hierbei verwenden wir aber ausschließlich recycelte Ware. Beim Großteil der Verpackungen verwenden wir Papier-Klebeband, das ein Recycling deutlich einfacher macht, als Plastik-Tape. In Ausnahmefällen müssen wir auf das Plastik-Tape zurückgreifen; dies ist aber nur in Ausnahmefällen (bspw. bei größeren Paketen oder Folien-Verpackung) nötig. 

Die Versandkosten setzen sich aus dem Gewicht und Größe der Sendung zusammen. Die Kosten für den versicherten Versand liegen daher zwischen 4,95 € und 19,90 €. Bei Auftragseingang bis 10.00 Uhr wird die Ware noch am gleichen Tag versendet, bei der Versandart UPS ist der Auftragseingang auch bis 14:00 Uhr möglich. 
Der Versand an Packstationen ist mit UPS nicht möglich. 

Größere Teile und Sperrgut werden per Spedition versandt. Hierzu ist eine Angabe einer Telefonnummer erforderlich, unter der Sie für die Anlieferung erreichbar sind. 

Zur exakten Versandkosten-Berechnung legen Sie den oder die Artikel in den Warenkorb und klicken Sie im Warenkorb auf die Versandkostenermittlung.

Der europaweite Versand erfolgt mit UPS. Wird der internationale Versand per DHL gewünscht, schreiben Sie uns dies bitte in das Kommentar-Feld bei der Bestellung. 

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.