MirageDrive-Guide

Die Unterschiede der Mirage-Antriebe kurz und knapp zusammengefasst: 

Bild angezeigt

Der klassische Hobie Mirage Antrieb: Das erste Patent -entwickelt 1997- wurde über Jahre hinweg immer weiter verbessert. Erweiterbar mit ST-Turbo-Flossen, alle Ersatzteile für ältere Antriebe sind weiterhin verfügbar. Schauen Sie unter "Teilelisten/Downloads".

Der GT-Kickup-Antrieb: Die Weiterentwicklung für 2020: Dieser Antrieb ist vollständig nadelgelagert und ist serienmäßig ausgestattet mit Standard-Flossen. Erweiterbar mit ST-Turbo-Flossen (die gleichen Flossen, wie beim MD180 Antrieb).

Der MD180-Kickup-Antrieb: Die 180°-Version ermöglicht eine Vor- und Rückwärtsbewegung per einfachem Zugseil. 2017 entwickelt, hat sich dieser Antrieb weiterentwickelt und besitzt ab der 2020er-Modellreihe auch die Kickup-Flossen. Die Outback-, ProAngler- und Island-Serien sind bereits serienmäßig mit ST-Turbo-Flossen ausgestattet.

Der MD360-Kickup-Antrieb: Die neueste Version des Antriebs. Ausgestattet nur in der ProAngler-360-Serie (und NUR da, dieser Antrieb ist nicht kompatibel zu anderen Modellen!). Die Steuerung erfolgt im Boot über einen weiteren Steuerhebel, darüber lässt sich der Antrieb stufenlos in jede Richtung drehen. Auch dieser Antrieb besitzt die Kickup-Flossen. 

Fragen & Antworten:

Was sind Kickup-Flossen? 

Bei Grundberührung klappen die Flossen automatisch hoch. 

Klappen die Flossen auch wieder runter? 

Ja. Durch die Tretbewegung bringen die Flossen Vortrieb. Damit stellen sie sich ganz automatisch wieder nach vorn. 

Bekomme ich Ersatzteile für den Antrieb? 

Ja. Sie finden in der obigen Leisten die Seite "Teilelisten/Downloads", unter der wir alle Teilelisten angeboten haben. Laden Sie sich die Teileliste am besten herunter, öffnen Sie sie in einem separaten Fenster, damit Sie die Teilenummern ganz einfach ins Suchfeld unseres Onlineshops eingeben können. 
Falls Sie doch einmal nicht fündig werden, sprechen Sie uns einfach an: info@catawest.de 

Ist mein alter Antrieb nachrüstbar? Kann ich einen neuen Antrieb in mein altes Boot nachrüsten? 

Jein.
Der 360° Antrieb ist NUR kompatibel zur ProAngler-360°-Serie und nicht nachrüstbar für andere Modelle. 
Aber JA, die 180°-Versionen sind alle auch für ältere Modelle nachrüstbar. Bei Modellen vor Baujahr 2012 kann eine geringe Anpassung nötig sein, hier muss eine kleine Kunststoff-Führung abgesägt werden. 
Ist Ihr Antrieb ab Baujahr 2014 und jünger, ist dieser Antrieb mit Einzelteilen nachrüstbar auf die 180°-Version. Hierzu ist allerdings handwerkliches Geschick nötig.